Nächste Termine

Erfrischend anders beim Genuss Wirt Berghotel Hois

 

 Jürgen Bockenfeld vom Berghotel Hois ist anders – erfrischend anders. Der gebürtige Deutsche hat sich wie kaum ein anderer der Regionalität in der Küche verschrieben und das stellt er anlässlich der Spezialitätenwochen "Aus der Region frisch auf den Tisch", die noch bis 15. Juli laufen, unter Beweis!  

In Heiligenblut am Fuße des Großglockners, dem höchsten Berg Österreichs, findet man das Berghotel Hois von Jürgen Bockenfeld. Erfrischend sind im Sommer bereits die Temperaturen in der über 1.300 m Seehöhe gelegenen Gemeinde. Und erfrischend ist auch das Menü, das Jürgen in der Küche für seine Gäste zubereitet. Wenn es um Frische und Regionalität geht, ist man bei Jürgen sowieso an der richtigen Adresse.


Aus Leidenschaft.


Obwohl, oder vielleicht gerade eben weil seine Wurzeln in Deutschland liegen, lebt und verkörpert er die Zubereitung regionaler Lebensmittel wie kaum ein anderer. Frische, heimische Produkte sind seine Leidenschaft und die Kreation pfiffiger Gerichte aus den besten Zutaten des Genusslandes sind ihm eine Herzensangelegenheit.

 

Kein Weg zu weit.

 

Was an regionalen Zutaten nicht zu ihm kommt, das holt er sich einfach selbst. Kein Weg ist ihm zu weit oder zu mühsam. Im Gegenteil - er liebt es, die Produzenten und ihre Philosophie persönlich kennen zu lernen. Und das geht natürlich am besten, wenn man sie gleich zu Hause am Betrieb besucht.So kann man ohne zu übertreiben sagen, Jürgen kauft seine hochwertigen, regionalen Genussland Produkte vom Glockner bis zur Koralm. Garantiert authentische, regionale Lebensmittel in höchster Qualität.

Weil Vertrauen besser isst.

 

Hier gehts zum Frischemenü vom Berghotel Hois 

copyright 2015, Verein Kärntner Agrarmarketing