Nassfelds Hüttenwirte und Genussland Kärnten Produzenten machen Gusto auf Heimisches

Nassfelds Skihütten und Restaurants bieten dem Reichtum der Region eine Bühne. Im Rahmen der Genussoffensive am Sonntag, dem 22. Jänner 2017 kochen die Wirte gemeinsam mit regionalen „Genussland Kärnten Produzenten“ auf und servieren je ein spezielles Schmankerl.

 

So präsentiert Kärntner Genusswirt Hans Plattner (Plattner’s Einkehr) den Gästen seine berühmte „Holzknechtfrigga mit Polenta“, die mit originalem Gailtaler Speck g.g.A. der Fleischerei Kastner und Produkten der Slow Food Travel Produzenten Sepp Brandstätter (Gailtaler Weißer Landmais) und Thomas Matitz (Bäckerei Matitz) zubereitet wird.

Hüttenwirt Ardit kredenzt in der Garnitzenalm ein leckeres Erdäpfel-Speckpfandl mit Gailtaler Speck g.g.A. und Gailtaler Almkäse g.U. vom Bergbauernhof Schluder. Bei der Skihütte Tressdorfer Alm kann man sich mit unvergleichlichen Käsespätzle mit Gailtaler Almkäse g.U., einer Almbauern-Lasagne oder herzhaften Brettljause mit Schmankerln vom Erlebnisbauernhof GailtålBauer aus Kirchbach stärken.

Die Kofelalm Madritsche bereitet auf 2.000 m Seehöhe Spezialitäten vom heimischen Hirsch des Biohof Steiner (Kleinlenzhof im Gailtal) zu. Bei Schönwetter werden außerdem schmackhafte Regenbogenforellen auf der Terrasse gegrillt. Im Restaurant des Almhotel Kärnten steht feinstes Lamm in zahlreichen Variationen vom Sonnenhof Smole auf der Speisekarte. Das Restaurant Kristall auf der Tressdorfer Alm verfeinert ausgefallene Kreationen mit Imkerei-Produkten des Bienenzuchtvereins Hermagor.

Von regionalem Genuss inspiriert, erwartet die Gäste neben musikalischer Umrahmung, entspannte Stimmung in gemütlicher Atmosphäre.

 

Alle Hütten und Restaurants mit ihren Genussland Kärnten Produzenten auf einen Blick finden Sie unter www.nassfeld.at/genuss.

copyright 2015, Verein Kärntner Agrarmarketing