Nächste Termine

Garnelen im Speckmantel

Zutaten
12 Garnelen
12 dünne Scheiben Gailtaler Speck
Olivenöl

Für die Soße:
4 EL saurer Rahm
4 EL Jogurt
2 Knoblauchzehen

Salz, Pfeffer, Oregano

4 Scheiben Weißbrot

 

Zubereitung
Die Garnelen bis zur Schwanzspitze schälen, mit dem Bauchspeck umwickeln und in Olivenöl braten. Für die Soße alle Zutaten mischen und zwei Stunden ziehen lassen. Weißbrot toasten, die gebratenen Garnelen auf die Brotscheiben legen und mit der Soße übergießen.

copyright 2015, Verein Kärntner Agrarmarketing