Rindfleischsalat mit frischem Paprika

Zutaten
50 dag gekochtes Rindfleisch (Meisel)
1 Zwiebel
Je ½ Paprikaschote (rot, grün, gelb)
Apfel oder Weißweinessig,
Olivenöl oder Kürbiskernöl
Salz, Pfeffer
1 TL Senf

Essiggurken

 

Zubereitung
Gekochtes und kaltes Rindfleisch dünn schneiden, auf Teller anrichten, mit Essig, Öl, Senf und Gewürzen Marinade bereiten. Fleisch marinieren mit fein geschnittenen Paprika und Zwiebel belegen, eventuell mit Salat, Radieschen, Cocktailtomaten garnieren.

Rezept von: Harald Schager, „Der Zedlacher“

copyright 2015, Verein Kärntner Agrarmarketing