Fritatten-Salami-Roulade

Zutaten
160 g Salami in Scheiben geschnitten

4 Fritatten

50 g Butter
1/4 l Milch
120 g Grieß
1 Ei
Salz, Pfeffer

Petersilie

 

Zubereitung

Butter schmelzen, Milch und Salz zugeben, in die kochende Milch Grieß einrühren. Überkühlen lassen, das Ei und die Petersilie daruntermengen. Fritatten mit Salamischeiben belegen und mit der Grießmasse bestreichen, einrollen. In Frischhaltefolie gut einschlagen, die Enden gut verschließen und im Wasserbad 20 Min. ziehen lassen. Aus dem Wasser heben, erkalten lassen, von der Folie befreien, in Scheiben schneiden.

Rezept von: Maria Wutte vlg. Tepe

copyright 2015, Verein Kärntner Agrarmarketing